vR Ops 6.2 – Links und Upgrade

By | 1. Februar 2016

VMware hat am 28.01.2016 die neue Version von vRealize Operations Manager veröffentlicht (6.2 Build 3445569).

Die Wichtigsten Neuerungen:

  • DRS Integration (Workload-Placement Integration mit DRS)
  • Workload Utilisation Dashboard
  • SSO Benutzerimport
  • EPOPS Agentenupgrades
  • Viele kleine Verbesserungen

Upgrade:

Upgrade ist wie schon bei 6.1 in zwei Schritten durchzuführen. Beide Schritte werden über die Admin-UI (https://vROPS-IP/admin ) und den Menüpunkt: “Software Update” hochgeladen und installiert:

  1. OS Upgrade – Betriebssystemupdates der virtuellen Appliance – vRealize_Operations_Manager-VA-6.2.0.3445569.pak
  2.  Produkt-Upgrade – die neue Version von vR Ops einspielen: – vRealize_Operations_Manager-VA-OS-6.2.0.3445569.pak

Achtung am 10.02.2016  ersetzt durch: VMware vRealize Operations Manager Appliance 6.2.0a | 09 Feb 2016 | Build 3528905 siehe 6.2a Release Notes

Verweise:

print
Category: _vR Ops 6 EPOPS Tips Schlagwörter: , ,

About Tomas Baublys

Tomas lebt in Bonn und arbeitet als Sr. Cloud Management Solution Architect in VMware EMEA SDDC SWAT Team. Seine Lieblingsthemen sind Operations Management, Log-Analyse, Compliance und Konfigurationsmanagement. Der berufliche Werdegang birgt viele Jahre IBM (Linux on Power, AIX und Tivoli) Erfahrung. Einen gewissen Hang zu Open Source kann er seit den Anfängen bei ID-PRO nicht abstreiten. Es ist schön, für das bezahlt zu werden, was man gerne tut :)

One thought on “vR Ops 6.2 – Links und Upgrade

  1. Pingback: vR Ops 6.2a – Upgrade empfohlen | vrealize.it - Cloudmanagement mit VMware vRealize Suite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.