vCops Thin vs. Thick Provisioning Einstellungen

By | 16. Juli 2013

Ist die virtuelle Umgebung als Thin Provisioning konfiguriert sind die Config View/Reports und Trends wenig aussagekräftig. Dahingehend müssen die “Capacity and time remaining” korrekt eingestellt werden.

Nachfolgender Screenshot zeigt ein Beispiel wie die Einstellungen bei einer Thin Provisioned Umgebung aussehen könnte.

thin vs. thickBei einer Umgebung mit Thin und Thick Provisioned können zudem verschiedene Gruppen erstellt werden und die Einstellungen diesen zugewiesen werden. Diese Gruppenzuweisung der Einstellungen wird unter 1 Policy Details/1b Associations definiert.

print

Bastian Beuggert

Bastian Beuggert

Sen. Systems Engineer SDDC bei VMware Switzerland GmbH
Bastian arbeitet seit 2012 bei VMware als Senior Systems Engineer SDDC im CEMEA Specialist Team.
Die Schwerpunkte bez. Hauptthemen sind die Enterprise Management Lösungen von VMware wie vRealize Operations Manager incl. Extensions, LogInsight, Automation Center sowie weitere Themen aus dem SoftwareDefinedDataCenter Portfolio.
Bastian Beuggert
Category: Tips vC Ops 5

About Bastian Beuggert

Bastian arbeitet seit 2012 bei VMware als Senior Systems Engineer SDDC im CEMEA Specialist Team. Die Schwerpunkte bez. Hauptthemen sind die Enterprise Management Lösungen von VMware wie vRealize Operations Manager incl. Extensions, LogInsight, Automation Center sowie weitere Themen aus dem SoftwareDefinedDataCenter Portfolio.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.