Sprich englisch!

By | 12. Juni 2013

vC Ops übernimmt die Spracheinstellungen des Browsers. Manchmal mag einem der Ausdruck “Reports” einleuchtender erscheinen als “Berichte”. Die Spracheinstellung kann mit einem kleinen Trick erzwungen werden. Man muss lediglich folgendes an die Browser URL anhängen:

  • For English – /?locale=en_US
  • For German – /?locale=de_DE
  • For Japanese – /?locale=ja_JP

Im Falle von vC Ops für englisch: https://<hostname>/vcops-vsphere/?locale=en_US

Hier sind ein Paar Beispiele in Bildern:

/?locale=de_DE

Screen Shot 2013-06-12 at 08.42.50

/?locale=ja_JP

Screen Shot 2013-06-12 at 08.43.35/?locale=en_US

Screen Shot 2013-06-12 at 08.51.25

print

Category: Tips vC Ops 5 Schlagwörter: , ,

About Tomas Baublys

Tomas lebt in Bonn und arbeitet als Sr. Cloud Management Solution Architect in VMware EMEA SDDC SWAT Team. Seine Lieblingsthemen sind Operations Management, Log-Analyse, Compliance und Konfigurationsmanagement. Der berufliche Werdegang birgt viele Jahre IBM (Linux on Power, AIX und Tivoli) Erfahrung. Einen gewissen Hang zu Open Source kann er seit den Anfängen bei ID-PRO nicht abstreiten. Es ist schön, für das bezahlt zu werden, was man gerne tut :)

One thought on “Sprich englisch!

  1. Neal

    Bei mir sind selbst bei Englisch-Zwang noch immer einige Begriffe auf Deutsch. Da, wo bei Dir “SORT BY” zu sehen ist, steht bei mir “SORTIEREN NACH”.
    Scheint aber ein generelles Problem zu sein: https://communities.vmware.com/thread/432018

    ich habe aber das Gefühl, dass es mit 5.1 schlimmer geworden ist.
    Immerhin zieht sich das scheinbar durch die alle Produkte von VMware. Vielleicht ist der Fehler irgendwo zentral und könnte auf einen Schlag für alle gelöst werden 😉

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.