vC Ops Einsatzszenarien

By | 1. Juni 2013

Wozu kann man vCenter Operations Manager (vC Ops) einsetzen? Dieses Mindmap stellt die häufigsten Einsatzgebiete da. Hier ist nicht von der vC Ops Suite, sondern nur von vC Ops im engeren Sinne die Rede. In der Suite sind noch andere Produkte (vCM, Chargeback Manager, Infrastructure Navigator).

vCenter Operations Manager im engeren Sinne ist ein Analyse- und Visualierungstool. Es verbindet sich mit einem oder mehreren vSphere Servern und holt dort alle Metriken ab (alle fünf Minuten). Diese Daten werden in einer FSDB abgelegt und laufend analysiert. In der patentierten mathematischen Analyse der Metriken versucht vC Ops das Normalverhalten laufend zu bestimmen. Abweichungen von dem Normalitätstunnel werden als Anomalien bezeichnet. Eine einzelne Anomalie verursacht noch keinen Alarm, aber eine stark ansteigende Anzahl der Anomalien ist ein sicherer Hinweis: da ist was im Busch.

vC Ops Use cases

print

Category: vC Ops 5 Schlagwörter: , , ,

About Tomas Baublys

Tomas lebt in Bonn und arbeitet als Sr. Cloud Management Solution Architect in VMware EMEA SDDC SWAT Team. Seine Lieblingsthemen sind Operations Management, Log-Analyse, Compliance und Konfigurationsmanagement. Der berufliche Werdegang birgt viele Jahre IBM (Linux on Power, AIX und Tivoli) Erfahrung. Einen gewissen Hang zu Open Source kann er seit den Anfängen bei ID-PRO nicht abstreiten. Es ist schön, für das bezahlt zu werden, was man gerne tut :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.